New York,  Nordamerika,  Vereinigten Staaten von Amerika

Chrysler Building

Chrysler Building, New York
Chrysler Building in New York

Ein weiteres Wahrzeichen und wichtige Sehenswürdigkeit von New York ist das Chrysler Building in Manhattan. Der Wolkenkratzer ist mit seinen 319 Meter auf Rang 10 der höchsten Gebäude in New York City. Der zwischen 1928 und 1930 erbaute Wolkenkratzer im Art-Déco-Stil gehört zudem zu den schönsten Wolkenkratzern dieser Zeit.

Chrysler Building in Manhattan

Namensgeber war der Auftraggeber Walter Percy Chrysler, welcher für die Chrysler Corporation den Wolkenkratzer erbauen ließ. Der Architekt William Van Alen war für die Planung des Wolkenkratzers im Art-Déco-Stil verantwortlich. Am 19. September 1928 fand die Grundsteinlegung für das Gebäude statt. Knapp zwei Jahre später am 27. Mai 1930 wurde der Wolkenkratzer feierlich eingeweiht. Zu dieser Zeit war es das höchste Gebäude der Welt.

Chrysler Building, New York
Chrysler Building in New York

Besichtigung des Chrysler Building

Lediglich die Lobby des des Gebäudes ist aktuell der Öffentlichkeit zur Besichtigung zugänglich (inkl. eigenem Subway-Zugang, jedoch nur werktags). Es ist wohl geplant eine Aussichtsplattform zu errichten. Das Observation Deck ist aber aktuell noch nicht verfügbar.

Besucherzahlen pro Jahr

Dazu liegen keine Informationen vor.

Adresse

405 Lexington Ave, New York, NY 10174, Vereinigte Staaten

Öffnungszeiten

Dazu liegen keine Informationen vor.

Ticketpreise

Dazu liegen keine Informationen vor.

Tickets